Herbstwanderung im September 2023, Bereich Schule

Herbstwanderung im September 2023, Bereich Schule

Wie bereits die letzten Jahre wurde die Herbstwanderung gemeinsam geplant und organisiert (Wohngruppen / Schule). Das Motto «Respect», welches uns die nächsten zwei Jahre begleitet, wurde aufgenommen: Wir beschäftigen uns während des ersten Semesters mit Wasser (Ressource Wasser, Energielieferant, Umgang mit sauberem Wasser, usw.).

Der Sihlsee als grösster Stausee der Schweiz und wichtiger Energielieferant, wurde aus diesem Grund zum Ziel der Herbstwanderung 2023.

Die Wetterprognose für die Woche der Herbstwanderung liess keine Wünsche offen. Spätsommerliche Temperaturen luden sogar zum Badeplausch ein.

Per Internatsbus und Auto fuhren wir nach Biberbrugg. In drei verschiedenen Gruppen wurde das Ziel Seebadi Sihlsee unter die Füsse genommen. Während eine Gruppe von Biberbrugg über die Schwantenau (Naturschutzgebiet von nationaler Bedeutung) an den Sihlsee wanderte, bestiegen die beiden anderen Gruppen zuerst den Zug nach Einsiedeln und nahmen anschliessend den Weg unter die Füsse (zwei verschiedene Wege mit unterschiedlicher Dauer und Anforderung).

In der Badi angekommen, wurden alle mit einem leckeren Picknick verköstigt und hatten danach Zeit zum Schwimmen, Beach-Volleyball spielen, Plaudern oder Relaxen.

Wie der Hinweg, war auch der Rückweg in den drei Gruppen organisiert. Auf verschiedenen Wegen wurde der Ausgangspunkt Biberbrugg erreicht.

Ein wunderbarer Sonnentag mit wertvollen Gesprächen und zufriedenen Gesichtern bleibt in bester Erinnerung.

Claudia Arnet, Schulleitung

 

Teilen

Schule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert