Heimwoche Gruppe Dachs

Einmal pro Jahr findet eine heiminterne Woche statt, die sogenannte ‘Heimwoche’. Während dieser Zeit werden von den einzelnen Wohngruppen Projekte verschiedenster Art erarbeitet. Diesen Frühling widmete sich die Gruppe Dachs ihrem hauseigenen Garten sowie einer Skaterrampe zur allgemeinen Benutzung. Eine weitere Aufgabe besteht darin, für das leibliche Wohl der arbeitstüchtigen Mannschaft zu sorgen. Die Jungs arbeiteten freudig und engagiert mit. Im zweiten Teil besteht die Heimwoche mit Ausflugstagen. Mit dem Velo fuhren die Jugendlichen nach Lenzburg und besuchten dort die Ausstellung “Fake” im Stapferhaus. Auf dem Rückweg folgte ein geselliges Grillieren. Am Schlusstag folgte nach einer Kurzwanderung auf dem Raten zum Abschluss und Belohnung für eine gelungene Woche ein Badeplausch im Alpamare bzw. im Ägeribad.

Sandro Schäppi

Teilen

Schulheim
Schulheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.