Kosten

Angaben zu den Kosten für die Unterbringung in unserem Schulheim finden Sie untenstehend.


Versorgertaxen für Zürcher Schüler

(gültig ab 1. Januar 2017)

  1. Tagesansätze
    (Berechnungsgrundlage: 360 Kalendertage pro Jahr – Defizitdeckung
    CHF 300 pro Kalendertag
    CHF 109 500 pro Jahr
  2. Nebenkosten
    Die Nebenkosten sind nicht in den Versorgertaxen eingeschlossen.
  3. Verpflegungsbeitrag für Eltern
    Die Festsetzung des Verpflegungsbeitrages der von den Eltern entrichtet werden muss, ist Sache der Versorgerstelle.

Platzierung von ausserkantonalen Schülern

Im Zusammenhang mit der «Interkantonalen Vereinbarung für soziale Einrichtungen» (IVSE) wird beim jeweiligen Versorgerkanton vom Amt für Jugend und Berufsberatung Kanton Zürich eine Kostenübernahmegarantie (KÜG) für die Heimplatzierung eingeholt.

Die Leistungsabgeltungen unterliegen zur Zeit der Defizitmethode. Der Kalendertag, das sind 360 Tage im Jahr, verrechnen wir gemäss Budgetgenehmigung des Kantons Zürich, im Jahr 2017 quartalsweise mit CHF 471. Definitive Abrechnung erfolgt nach Abnahme der Jahresrechnung durch die Bildungsdirektion des Kantons Zürich.