Lernen ausserhalb des Klassenzimmers

Lernen ausserhalb des Klassenzimmers

Lernen findet in der Pestalozzistiftung Knonau nicht nur im Rahmen des Schulunterrichts statt. Nebst den schulischen Lerninhalten eignen sich unsere Schüler auch praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in lebensweltlichen Bereichen an, die über die Grenzen des Klassenzimmers hinausgehen. An mindestens einem Nachmittag pro Woche sind die Jugendlichen in Arbeiten eingebunden, die im und um das Schulheim, die Wohngruppen, den Landwirtschaftsbetrieb und die Schule anfallen.

So wurde denn auch mit dem Fallholz, welches der Sturm Burglind „zurückgelassen“ hatte, kurzen Prozess gemacht. Zuerst halfen die Jungs mit, den Baum zu zersägen, danach wurden die Holzstücke während mehreren Nachmittagen zu Holzscheiten gespalten. Mittlerweile erinnert nur noch ein sorgfältig zum Trocknen aufgehäufter Holzstoss an all die Äste und den umgestürzten Baum.

 

 

Verwandte Beiträge:
Teilen

Schulheim
Schulheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.