Hilfe für Kinder und Jugendliche in Krisensituationen

Wenns in der Schule oder zu Hause nicht mehr klappt, helfen wir ein Netz zu spannen, in dem sich das Kind getragen fühlt und sich optimal entwickeln kann.



Zürcherische Pestalozzistiftung Knonau

Das Schulheim im Grünen

Leben

Im Zentrum steht bei uns der Schüler als Individuum mit seinen Stärken seinen Lernfeldern. In der Zürcherischen Pestalozzistiftung üben wir mit den uns anvertrauten jungen Menschen gesellschaftskonforme Normen und Verhaltensweisen.

Weiter

Wohnen

In unseren drei altersdurchmischten Wohngruppen hat es Platz für je acht Schüler. Sie leben meist mittel­ bis langfristig bei uns. Die Kinder können ab der 4. Primarstufe bei uns eintreten und beenden ihren Aufenthalt mit dem Erreichen der obligatorischen Schuljahre.

Weiter

Lernen

Im Zentrum steht bei uns der Schüler als Individuum mit seinen Stärken seinen Lernfeldern. In der Zürcherischen Pestalozzistiftung üben wir mit den uns anvertrauten jungen Menschen gesellschaftskonforme Normen und Verhaltensweisen.

Weiter

Unser Bauernhof

Mit unserem Landwirtschaftsbetrieb unterstützen wir die sozialpädagogischen Bemühungen. Die Jungs helfen bei der Tierpflege oder der Ernte. So vermitteln wir ihnen auf «spielerische» Art und Weise Wissen, handwerkliche Fertigkeiten und bieten tolle Erlebnisse.



Aktuelles von der Pestalozzistiftung




WARUM ICH NACH KNONAU MUSSTE, FAND ICH NIE HERAUS

Der Kampf und das persönliche Engagement das ein jeder von uns für sein Leben im Heim aufbringen musste, war uns eine Schule fürs Leben.

Florian Bäumli, 64 - Schüler in Schlieren ZH 1961–1966